Innendämmung

Effiziente Wärmedämmungen tragen wesentlich zum Energiesparen, zu einem höheren Wohn- und Lebenskomfort, zur Wertsteigerung von Immobilien sowie zur Schonung von Ressourcen und der Umwelt bei.

Die Innendämmung stellt eine sinnvolle Alternative dar, wenn eine Außendämmung nicht möglich ist. Die Gründe dafür können vielfältig sein, z. B. bei denkmalgeschützten Gebäuden, Objekten mit hinterlüfteten Fassaden oder bei städtebaulichen Restriktionen, wenn keine optischen Veränderungen des Stadtkerns erlaubt sind. 

Eine Innendämmung hält die Wärme in den eigenen vier Wänden und reguliert die Feuchtigkeit. Luftzüge werden vermieden und der Raum fühlt sich behaglich warm an. Der nachträgliche Einbau eines leistungsfähigen Innendämmsystems bietet bei richtiger Planung und Durchführung einen maximalen Schutz vor Schimmelbildung und damit Sicherheit vor Bauschäden. Ein weiterer Vorteil besteht darin, dass die Innendämmung zu jeder Jahreszeit durchgeführt werden kann.

Sprechen Sie uns an, wir beraten Sie gerne zu dieser Dämmmethode.